Mehr AusBildung machen


Die digitale Woche der Ausbildung

Pandemiebedingt sind in den vergangenen Monaten wenige bis keine Berufsorientierungsmaßnahmen an allgemeinbildenden Schulen durchgeführt worden. Nach unserer Wahrnehmung sind viele Jugendliche und deren Eltern verunsichert und benötigen dringend Informationen zu den Karrieremöglichkeiten mit einer dualen Berufsausbildung. Aus diesem Grund haben wir die digitale Woche der Ausbildung ins Leben gerufen. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über unsere Aktionen.

Check Dein Talent! - Kompetenzcheck21

Kompetenzcheck21 – Online-Test zur Berufsorientierung für Schüler*innen

Ziel des Kompetenzcheck21 ist es, Schüler*innen durch ein qualifiziertes, objektives Verfahren zu testen und dadurch den Jugendlichen ein Instrument zur Analyse der individuellen Stärken im Hinblick auf die berufliche Orientierung zur Verfügung zu stellen. Das eignungsdiagnostische Onlinetestverfahren soll jungen Menschen dabei helfen, ein Praktikum, eine Ausbildung oder ein Studium zu finden, das zu ihnen passt.

Als Testergebnis schlägt der Kompetenzcheck21 berufliche Möglichkeiten differenziert nach dem jeweils angestrebten Schulabschluss vor und bietet daher auch eine gute Basis für eine weitere Beratung.


Das Kompetenzprofil (Ergebnis) enthält folgende Inhalte:

Besonderes Benefit: Ein zweiseitiges Stärkenzertifikat, das beispielsweise den Bewerbungsunterlagen beigefügt werden kann. Es enthält eine Übersicht über 21 Kompetenzen. Jede Kompetenz zeigt, wie ein Nutzer im Vergleich zum Durchschnitt aller Teilnehmer *innen am Kompetenzcheck21 abgeschnitten hat. Die sieben besten Ergebnisse werden hervorgehoben.

Fünf Tätigkeitsbereiche, die dem Nutzer entsprechend seiner Stärken vorgeschlagen werden. Jeder Tätigkeitsbereich wird kurz erläutert und dazu wichtige Tätigkeiten sowie eine Auswahl interessanter Ausbildungs- und für die Sekundarstufe II auch Studienberufe genannt.

Nächste mögliche Schritte in der Berufsorientierung, Beratungsangebote und –stellen, die dem Nutzer empfohlen werden sowie eine kurze Erläuterung zu allen 21 Kompetenzen.

Was zeigt das Ergebnis-PDF?

Der Nutzer erhält wie bisher ein zweiseitiges Stärkenprofil. Die sieben besten Ergebnisse werden hervorgehoben. Neu: Dem Teilnehmer werden fünf Tätigkeitsbereiche vorgeschlagen, die zu seinen Stärken passen. Jedem Tätigkeitsbereich sind beispielhaft Tätigkeiten und Ausbildungs- bzw. für die Sekundarstufe II zudem Studienberufe zugeordnet. Der Nutzer bekommt zudem mögliche nächste Schritte in der Berufsorientierung, sowie Beratungsangebote und –stellen aufgelistet.

Am Ende werden die 21 Kompetenzen, die dem Test zugrunde liegen, noch einmal kurz erläutert.

 

Übungstest

Wenn Schüler*innen vorab einen Einblick in den Test erhalten und ein bisschen üben möchten, gibt es zudem einen kostenlosen Übungstest. Diesen können Sie über den nachfolgenden Link aufrufen: Link zum Übungstest
Im Gegensatz zum Kompetenzcheck21 erhält der Nutzer im Übungstest eine direkte Rückmeldung, ob er eine Aufgabe richtig oder falsch beantwortet hat.

 

Lehrstellen-Matching

Freie Ausbildungsplätze in Stadt und Landkreis Coburg

Wer eine Ausbildungsstelle sucht, hat beste Chancen. Viele Jugendliche sind unsicher, ob sie sich in der aktuellen Situation noch für eine duale Ausbildung bewerben können. Dabei stehen noch ausreichend offene Lehrstellen zur Verfügung, rein rechnerisch zwei Ausbildungsplätze für jeden Bewerber. Als IHK zu Coburg sehen wir unsere Aufgabe insbesondere darin, Ausbildungsbetriebe und Ausbildungsinteressierte zusammenzubringen, denn: die Ausbildung des eigenen Nachwuchses ist das beste Instrument zur Fachkräftesicherung. Für Jugendliche gilt es also, sich zu informieren, Kontakt zu Ausbildungsbetrieben aufzunehmen – und sich zu bewerben.

 

Hier kommst Du zum Lehrstellen-Matching