Veranstaltungskalender

Die DELPHIN- Strategien- neue Verhaltensstrategien für Managementaufgaben und im Selbstmanagement

Termin vormerken
Termin: 10.05.2022
Zeit: 08:30 bis 16:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Das Modell der Delphin-Strategien orientiert sich am Sozialverhalten verschiedener Meerestiere, wie z. B. Delphinen, Karpfen und Haien, denen bestimmte Eigenschaften und Verhaltensmuster zugeschrieben werden. Dabei werden deren Eigenschaften auf unser menschliches Individualverhalten, auf das von TEAMS und Organisationen projiziert, um daraus ableitend, sehr unterschiedliche Konsequenzen und Ergebnisse aufzuzeigen. 
Die "DELPHIN- STRATEGIE" nimmt das Sozial- und Kommunikationsverhalten von Delphinen in den Fokus, deren Stärke durch Emotionale Intelligenz, Flexibilität, Eleganz und Kooperationsfähigkeit besticht.
"Die Kraft der Welle vervielfältigen, mit weniger Energie mehr erreichen" lautet das Motto.

Beschreibung:

Themenschwerpunkte:

* Vorstellung des Modells der "Delphin-Strategien"

* Eigenen Verhaltensmustern auf der Spur

* "Denkfallen" und destruktive Muster" erkennen und überwinden lernen

* Profunde "Kommunikationsdiagnostik" und "kritische Vernunft"

* Grundlagen der Rhetorik für präzise Mitteilungen und für treffsicheres Kontern

* Unfaire Dialektik rechtzeitig erkennen, sprachlich "enttarnen" und gekonnt abwehren

* Gesprächsführungstechniken

* Zielklarheit für Veränderungsprozesse- Wege zur Umsetzung

* Schaffen einer gemeinsam gelebten Unternehmenskultur

* Empowerment und Potentialentwicklung: "Leistung aus Leidenschaft"

* Wege zur Verbesserung von Kommunikation und Zusammenarbeit im Team

* Personalplanung, Personalauswahl und Personalentwicklung als beständiger Prozess

* Teilnehmerfragen

Zielgruppe(n):

Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte, Selbstständige und Interessierte


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Dr. Barbara Wardeck-Mohr
Kontaktperson:
  • Doris Köhler

    09561/7426-23
Anmeldeschluss: 28.04.2022