Veranstaltungskalender

Mobile Endgeräte

Termin vormerken
Termin: 14.04.2022
Zeit: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Nutzen:

Die Teilnehmer verschaffen sich in dem Seminar einen Überblick, was es bezüglich der Einführung und Nutzung mobiler Endgeräte im Unternehmen aus datenschutzrechtlicher- und IT-sicherheitsrechtlicher Sicht zu beachten gilt und welche Lösungen es diesbezüglich gibt.

Beschreibung:

Im Rahmen des Seminars erhalten die Teilnehmer einen Überblick, was im Unternehmen bezüglich der Nutzung von mobilen Endgeräten aus datenschutzrechtlicher und IT-sicherheitsrechtlicher Sicht zu beachten sind. Behandelt werden insbesondere die rechtlichen Grundlagen, welche Ausgestaltungsmöglichkeiten es bei der Nutzung gibt (private oder geschäftliche Geräte), die Nutzung von Cloud-Diensten, wie das Unternehmen die private Nutzung der Geräte regeln kann und wie diesbezüglich Kontrollen erfolgen können bzw. sollten, was ein Mobile Device Management (kurz: MDM) ist und welche Vor- und Nachteile dies bietet. Weiterhin werden die rechtlichen Konsequenzen bei einer Überschneidung des Arbeitnehmerdatenschutzes und dem Arbeitsrecht dargestellt.

Inhalt:
· Rechtliche Grundlagen (EU-DS-GVO, e-privacy, TTDSG…)
· Welche Szenarien sind vorstellbar?
· BYOD
· Cloud
· Privatnutzung
· Mobile Device Management
· Kontrolle
· Rechtliche Konsequenzen bei Überschneidung von Arbeitsnehmerdatenschutz und Arbeitsrecht

Zielgruppe(n):

Datenschutzbeauftragte, Datenschutzverantwortliche, IT-Entscheider/-Fachkräfte


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 135,00 €
Referent: atarax -, Unternehmensgruppe, Herzogenaurach
Kontaktperson:
  • Doris Köhler

    09561/7426-23
Anmeldeschluss: 04.04.2022