Veranstaltungskalender

Personalfachkraft (IHK)

Anmelden Termin vormerken
Termin: 16.02.2021
Plätze verfügbar:
  • noch Plätze verfügbar
Zeit: dienstags und mittwochs, 18:00 bis 20:30 Uhr
Ort: Online

Art: Zertifikatslehrgänge

Nutzen / Ziel:

Überblick
Das Live Online Training (Webinar) „Qualifizierte Personalfachkraft (IHK)“ richtet sich an Interessierte, die über wenig oder keine Erfahrungenim Bereich Personalwesen verfügen und künftig neue Aufgaben in der Personalabteilung übernehmen möchten.
Die Teilnehmer des Lehrgangs erhalten einen praxisorientierten Überblick zu den Aufgaben der Personalabteilung. Fälle aus der Personaler-Praxis helfen dabei, das erlernte Wissen aktiv umzusetzen.
Bitte melden Sie sich frühzeitig zum Kurs an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit Rückfragen und Diskussionen möglich sind und Themengemeinsam erarbeitet werden können.
Aufzeichnungen der Konferenztermine
Der Kurs findet komplett live online statt. Falls Sie mal einen Termin verpassen, ist das kein Problem. Alle Kurstermine werden alsAufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat „QualifiziertePersonalfachkraft (IHK)“. Das IHK-Zertifikat berechtigt nicht zur Bezeichnung "Zertifizierte Personalfachkraft (IHK)".

Testablauf bei Kursstart ab 2021
Der schriftliche Zertifikatstest findet online statt.

Zulassung
Für die Zulassung zum IHK Zertifikatstest werden weder ein bestimmter Bildungsabschluss noch eine entsprechende Berufserfahrungvorausgesetzt.

Termine zum ausgewählten Starttermin
Start: 16.02.2021, Ende: 22.06.2021

Wochentage:
dienstags und mittwochs, 18:00 bis 20:30 Uhr (3 UStd., 15 min Pause)

Test: 29.06.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
(schriftlicher Online-Test)

Beschreibung:

Inhalte:

Aufgaben und Ziele eines modernen personalwirtschaftlichen Dienstleistungsangebots Begriffe und Bereiche des Personalwesens

  • Allgemeine Serviceaufgaben Personalbedarfsplanung
  • Personalrekrutierung
  • Personalauswahlverfahren
  • Stellenevaluierung
  • Gestaltung von optimalen Stellenanzeigen
  • Bewerberinterviews
  • Personaleinstellung

Einkommens- und Vergütungssysteme umsetzen

  • Rechtliche Grundlagen der Entgeltbemessung
  • Entgeltformen – feste und variable Entgeltbestandteile
  • Von der Bruttoverdienstermittlung zum Auszahlungsbetrag
  • Mitwirkung im Personalcontrolling
  • Aufgabenfelder des Personalcontrollings
  • Personalstatistiken und Kennzahlensysteme
  • Arbeiten mit Personalinformationssystemen

Individuelles und kollektives Arbeitsrecht

  • Das Zustandekommen von Arbeitsverträgen
  • Der Inhalt von Arbeitsverträgen
  • Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis
  • Arbeitsvergütung im Krankheitsfall
  • Urlaubsrecht
  • Erziehungsurlaub
  • Teilzeitarbeit
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Kündigungsgrundsätze
  • Ordentliche fristgerechte Kündigung
  • Änderungskündigung
  • Fristlose Kündigung
  • Besonderer Kündigungsschutz
  • Arbeitszeugnisse
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Grundzüge des Betriebsverfassungsrechts
  • Koalitionsfreiheit und Tarifautonomie, Tariffähigkeit und Tarifbindung
  • Geltungsbereich von Tarifverträgen
  • Allgemeine Aufgaben des Betriebsrats

Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Einkommens– und Vergütungssysteme umsetzen
  • Rechtliche Grundlagen der Entgeltbemessung
  • Entgeltformen – feste und variable Entgeltbestandteile
  • Bruttoverdienstermittlung
  • Berechnung der gesetzlichen Abzüge (Lohnsteuer, Annexsteuern, Beiträge zur Sozialversicherung)
  • Feststellen der sonstigen Zulagen (gleich bleibende Zulagen, schwankende Zulagen,Zuschüsse, Einmalzuwendungen, Leistungen durchDritte)
  • Erfassen der sonstigen Abzüge (betriebliche Abzüge, gesetzliche Abzüge, persönliche Abzüge)
  • Überweisung des Auszahlungsbetrages

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll) I Microsoft Windows 7 oder höher I Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher I Android 4.0x oder höher I iOS 7.0 oder höher
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Internetzugang mit min. 0,6 Mbps im Download und 0,2 Mbps im Upload Geschwindigkeitstest: speedtest.t-online.de

 

Zielgruppe(n):

Das Webinar richtet sich an Einsteiger und Personen mit ersten Erfahrungen im
Bereich Online Marketing.
Angesprochen sind insbesondere Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen
Marketing, Vertrieb, PR und Personal/HR


Abschluss: IHK-Zertifikat
Kosten: 1.487,50 € Lehrgangsentgelt
Referent: Erfahrener Online-Trainer
Kontaktperson:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 02.02.2021

Anmeldung Teilnehmer zu dieser Veranstaltung

* Pflichtfelder

Weitere Teilnehmer hinzufügen

Rechnung an


Ihr Weiterbildungsangebot*