Veranstaltungskalender

Die Einreihung von Waren in den Zolltarif

Anmelden Termin vormerken
Termin: 20.07.2020
Plätze verfügbar:
  • noch Plätze verfügbar
Zeit: 09:00 bis 16:00 Uhr
Stadt: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Einführung in das Harmonisierte System

  • Aufbau, Inhalt, Systematik
  • Allgemeine Vorschriften AV 1 bis AV 6
  • Anmerkung/Erläuterung zu Abschnitten und Kapiteln
  • Ermittlung der Position/Unterposition/ Warennummer/Codenummer
  • Übungen sowie Beispiele aus dem Teilnehmerkreis

 

Der Elektronische Zolltarif (EZT-online)

  • Vorstellung der Internetplattform
  • Übungen

 

Rechtliche Folgen/Hilfsmittel

  • Zollsätze/Anti-Dumpingzölle
  • Verbote/Beschränkungen
  • Ursprungsermittlung
  • Haftungsrisiken
  • Hilfestellung/verbindliche Zolltarifauskünfte
Beschreibung:

Jede Ware, die aus der EU exportiert oder in die EU eingeführt wird, muss in den Zolltarif eingereiht werden. Das erscheint auf den ersten Blick recht einfach, ist es dann aber oft tatsächlich nicht immer, weil so viele Anmerkungen, Erläuterungen und Ausnahmetatbestände zu berücksichtigen sind.

Von der Einreihung (Codierung) hängen beispielsweise die Höhe der Zölle und Steuern, Präferenzursprungsbestimmungen, Im- und Exportkontrollmaßnahmen (Embargos/Verbote) sowie erforderliche Ein- und Ausfuhrgenehmigungen bis hin zu zollrechtlichen Verfahrenserleichterungen ab.

Die unrichtige Einreihung zählt zu den häufigsten Fehlerquellen bei Zoll-Betriebsprüfungen und kann für Im- und Exporteure erhebliche Konsequenzen haben. Anhand praktischer Beispiele aus dem Teilnehmerkreis (dazu bitte ein Artikelfoto auf einer DIN A4-Seite zum Workshop mitbringen) erhalten die Teilnehmenden des Workshops die grundlegenden Kenntnisse für den Umgang mit dem Zolltarif. Das führt zu mehr Sicherheit in der Einreihung von Waren und in der Anwendung des Elektronischen Zolltarifs (EZT-Online).

Zielgruppe(n):

Verantwortliche Mitarbeiter der Import- und Exportabteilungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Zollverantwortliche, Geschäftsführer, Prokuristen


Abschluss: -
Kosten: 225,00 €
Referent: Martin Thorwesten, Bielefeld
Kontaktperson:
  • Elisabeth Löhr

    09561/7426-14
  • Celine Öhrl

    09561/7426-45
Anmeldeschluss: 17.07.2020
Download: Die Einreihung von Waren in den Zolltarif

Anmeldung Teilnehmer zu dieser Veranstaltung

* Pflichtfelder

Weitere Teilnehmer hinzufügen

Rechnung an


Ihr Weiterbildungsangebot*