Veranstaltungskalender

Datenschutz im Unternehmen nach der neuen EU-DS GVO

Termin vormerken
Termin: 09.10.2020
Zeit: 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Immer häufiger auftauchende Berichte der Tagespresse zu Negativbeispielen im Umgang mit Daten zeigen: Der sichere und vertrauensvolle Umgang mit personenbezogenen Daten spielt eine immer stärkere Rolle für den Unternehmenserfolg sowie die positive Darstellung eines Betriebes nach außen. Neben der zwingenden Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten in Betrieben, in denen mehr als 9 Beschäftigte mit der Datenverarbeitung beschäftigt sind, ist der datenschutzkonforme Umgang mit Daten daher mittlerweile ein absolutes Muss für Unternehmen sämtlicher Branchen.

Ihr Nutzen:
Die Veranstaltung „Datenschutz im Unternehmen" soll einen umfassenden Überblick über das Datenschutzrecht vermitteln und hierbei auf besondere datenschutzrechtliche Probleme im Betrieb eingehen und Lösungsansätze zur praktischen Umsetzung anbieten. In besonderer Weise soll zudem die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten, der nicht aus dem Kreis der Geschäftsführung bestellt werden kann, beleuchtet und dessen Stellung und Verantwortungsbereich aus rechtlicher Sicht dargestellt werden.

Beschreibung:

Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte

Aufgaben

Bestellung, Haftung, Kündigungsschutz

Datenschutz im betrieblichen Alltag

Private Nutzung von Internet und E-Mail durch Arbeitnehmer

Rechtliche Rahmenbedingungen

Datenschutzklauseln in Verträgen: Möglichkeiten und Grenzen

Datenschutzkonzepte für Unternehmen aus juristischer Sicht

Präventiver Datenschutz und Organisation

Datensicherheitskonzepte: Checklisten / Verhaltensregeln für Mitarbeiter

Zielgruppe(n):

Personen, die mit betrieblichem Datenschutz beauftragt sind bzw. beauftragt werden sollen.


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Stephan Mörs LL.B., Bayreuth
Kontaktperson:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 02.10.2020