Veranstaltungskalender

MS Office 2016 kompakt Aufbaukurs

Termin vormerken
Termin:
Zeit: 18:00-21:15 Uhr
Stadt: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Gewusst wie! – Wissen was mit MS -Office alles möglich ist, spart Zeit und macht Spaß! Die MS - Office Grundlagen verschaffen einen Überblick, was mit Office machbar ist.

Ihr Nutzen: Der Lehrgang führt Sie aufbauend auf Grundkenntnissen in weiterführende Arbeitsweisen der Programme Microsoft Word, Microsoft Excel und Microsoft PowerPoint ein. Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, Ihre Arbeitsgeschwindigkeit in den Anwendungen zu beschleunigen und Automatisationsfunktionen zu nutzen. Außerdem lernen Sie in Word effizient und einheitlich zu formatieren, wenden in Excel komplexere Formeln an und bauen In PowerPoint aufwändigere und beeindruckende Animationen.
Je nach Arbeitsumgebung der Angemeldeten findet der Kurs mit Microsoft Word 2016, Microsoft Excel 2016 und Microsoft Power-Point 2016 statt.

Beschreibung:

MS Word
Arbeiten mit Formularfeldern | Erstellen von Dokumentvorlagen | Einsatzfelder von Abschnittswechseln | (unterschiedliche) Kopf- und Fußzeilen

MS Excel
Arbeitsmappen-Techniken | Gruppieren von Tabellenblättern | Verknüpfen von Tabellenblättern und Zellen | Normales Konsolidieren und Konsolidieren nach Rubrik | Nutzung der WENN-Formel unter Verwendung von UND-ODER-Entscheidungen

MS PowerPoint
Erstellen von Entwurfsvorlagen | Erweitertes Arbeiten mit benutzerdefinierten Animationen | Vor-, gleich- und nachzeitiges Animieren | Arbeiten mit Pfaden

Termine:

Montag, 4. und Mittwoch, 6. Mai 2020
Montag, 11. und Mittwoch, 13. Mai 2020

Zielgruppe(n):

Anwenderinnen und Anwender, die ihre Kenntnisse in den Programmen der Office-Suite von Microsoft erweitern und verbessern wollen.
Teilnahmevoraussetzungen sind Grundkenntnisse im Umgang mit Micro-soft Word, Excel und PowerPoint


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 390,00 €
Referent: Jürgen Eckert, Dipl.-Päd., Leiter des Bereiches Internet im Erzbistum Bamberg
Kontaktperson:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24