Statement von IHK-Präsident Friedrich Herdan zum Parken auf dem Schloßplatz

IHK-Präsident Friedrich Herdan: „Ich begrüße die kurzfristig eingeräumte, pragmatische Übergangslösung, auf dem Schloßplatz das Parken zu gestatten. Vor allem durch die Sperrung des Parkhauses Mauer und des Angers ist das Parken in der Innenstadt derzeit äußerst schwierig, worunter insbesondere der Einzelhandel leidet. Hier bietet die Schloßplatz-Lösung eine gewisse Linderung. Allerdings bleibt festzustellen, dass diese Parkplatz-Optik das historische Ensemble aus Ehrenburg, Landestheater, Arkaden und Palais Edinburg massiv stört. Deshalb erneuere ich hiermit mein Plädoyer für den Bau einer Schloßplatz-Tiefgarage."