loading

IHK-Berufsbildungsmesse: Der Ausbildungsmarkt Coburg präsentiert sich

Fachkräfte sind ein entscheidendes Thema für unsere innovationsstarken, breit aufgestellten Unternehmen; deshalb investieren sie mit vorbildlichem Engagement in die Ausbildung des Nachwuchses. Für die 1480 Schülerinnen und Schüler in Stadt und Landkreis Coburg, die kurz vor dem Schulabschluss stehen, sind die Chancen auf einen Ausbildungsplatz und die Möglichkeiten für den Start ins Arbeitsleben so gut wie nie. Trotzdem ist es nach wie vor wichtig, bei Berufsorientierung und -wahl die persönlichen Neigungen und Stärken intensiv mit dem Ausbildungsangebot abzugleichen. Eine wertvolle Entscheidungshilfe bietet die 17. IHK-Berufsbildungsmesse am Freitag, 8. und Samstag, 9. Juni 2018 im Kongresshaus "Rosengarten".

Die IHK-Berufsbildungsmesse hat sich zu einer Leistungsschau mit überregionaler Bedeutung etabliert, die komplett belegten Ausstellungsflächen des Kongresshauses widerspiegeln die eindrucksvolle Stärke und Vielfalt unseres Wirtschaftsraums Coburg – auch und gerade als Ausbildungsmarkt. 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen präsentieren 80 der insgesamt 100 Ausbildungsberufe im IHK-Bezirk Coburg. Firmenvertreter informieren über die Anforderungen an Bewerber und Auszubildende sowie über interessante Karrierewege in der Region Coburg, die sich mit denen in Ballungszentren mehr als messen können.

An beiden Messetagen (Freitag: 8 bis 14 Uhr, Samstag: 9 bis 14 Uhr) haben Jugendliche, Eltern und Lehrer Gelegenheit, sich über das breit gefächerte Angebot an Lehrstellen im Rahmen der dualen Berufsausbildung, über duale Studiengänge sowie Aufstiegsmöglichkeiten mit einer beruflichen Weiterbildung zu informieren, mit Ausbildern, Personalverantwortlichen und Auszubildenden auszutauschen, wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Die IHK-Berufsbildungsmesse bietet nicht nur Gelegenheit für Orientierung, Information und Gespräche, sondern auch die Chance auf wertvolle Sachpreise. Dazu können die Messebesucher verschiedene Quizfragen der ausstellenden Unternehmen beantworten und am Stand der IHK zu Coburg abgeben. Aus zahlreichen richtig ausgefüllten Antwortbögen werden nach der Messe die Gewinner ermittelt.