loading

Das Selbst in der Führung

Termin vormerken
Termin: 24.10.2019 bis 24.10.2019
Zeit: 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Kleines Seminarhaus
Am Steinbruch 4, 96472 Rödental
gegenüber Schuh Oekler
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Konzentriertes Führungsauftreten, wer sucht dies nicht? Doch wie ist Konzentration zu bewahren, wenn das Telefon klingelt, ein Mitarbeiter an die Tür klopft, schnelles entscheidendes Handeln erwünscht ist? Wollen Sie Ihre persönliche Konzentration steigern? Dann sollten Sie dieses informative und handlungsorientierte Seminar besuchen.

Nutzen:

Mit diesem Seminar lernen Sie die Meditationsform Zazen kennen, die in Beziehung gesetzt wird zum wirtschaftlichen Handeln und Denken. Sie ermöglicht Ihnen das Bemerken Ihres Denkens, Fühlens und Seins. Daraus resultieren weniger Fehler, kreativerer Umgang mit dem Denken, erhöhte Flexibilität und ein besseres Einfühlungsvermögen für das eigene Selbst und das anderer Menschen. Multitasking verliert seinen Stresscharakter und gewinnt Formen von Positivität. Entscheidungsfindung gewinnt Kraft.

Beschreibung:
  • Dialogkompetenz durch humane Gesprächsführung
  • Sprachsensibilität durch unterschiedliche Perspektiven & Rollenverständnis
  • Konflikte erkennen und konstruktiv deeskalieren
Zielgruppe(n):

Alle Menschen in Leitungspositionen, die schnelles, qualitativ hochwertiges Handeln meistern müssen.


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Dr. phil. Ellen Wilmes, Rödental
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 10.10.2019