loading

Datenschutz im Personalwesen nach der EU-DSGVO

Termin vormerken
Termin: 24.10.2019 bis 24.10.2019
Zeit: 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, die besonderen Datenschutzanforderungen im Personalwesen im Unternehmen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu identifizieren und die erforderlichen Datenschutzmaßnahmen praxisnah umzusetzen.

Beschreibung:

Im Rahmen des Seminars wird ein Überblick über die allgemeinen Datenschutzgrundsätze sowie über die besonderen Datenschutzanforderungen im Personalwesen im Unternehmen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung und Tipps für eine praxisnahe Umsetzung gegeben. Im Einzelnen:

  • Grundlagen des Datenschutzes im Personalwesen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung Personalakten
  • Erhebung und Speicherung von Bewerberdaten
  • Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Mitarbeiterdaten
  • Datenschutz und Betriebsrat
  • Rolle des Betriebsrats
  • Bedeutung von Betriebsvereinbarungen
Zielgruppe(n):

Inhaber und Mitarbeiter von Werbeagenturen, Vertriebsmitarbeiter, Marketingmitarbeiter, Datenschutzverantwortliche, Mitarbeiter der Rechtsabteilung, Mitarbeiter der IT-Abteilung, Geschäftsführung


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 295,00 €
Referent: Gabriele Freifrau von Thüngen-Reichenbach, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, Urheber- und Medienrecht und gewerblichen Rechtschutz
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 17.10.2019