loading

„Wir haben eine Preiserhöhung“ - Preiserhöhungen im Kundengespräch durchsetzen, aber wie?

Anmelden Termin vormerken
Termin: 14.10.2019 bis 14.10.2019
Verfügbarkeit:
  • noch Plätze verfügbar
Zeit: 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Preiserhöhungen beim Kunden durchsetzen zu müssen, ist eine unschöne Angelegenheit. Wir wissen ja, dass er nicht gerade mit Begeisterung darauf reagiert und gehen deshalb nicht selten mit einer negativen Grundhaltung in das Gespräch hinein. Wir rechtfertigen unseren Preis häufig mit Argumenten, die unser Kunde nicht oder nur „zähneknirschend" akzeptiert. Oft schleichen sich noch die Bedenken bei uns ein: „Hoffentlich behalte ich diesen Kunden."

Nutzen:

In diesem Seminar erfahren Sie, wie solche schwierigen Gespräche durch Vorbereitung mit Sachargumenten und Gesprächstechniken zu meistern sind.

Beschreibung:
  • Auf die richtige Einstellung kommt es an
  • Die taktischen Vorüberlegungen
  • Das positive Programmieren des Kunden vor dem
  • Ansprechen der Preiserhöhung – wie geht das?
  • „Wie sage ich es meinem Kunden" – so formuliere ich die Preiserhöhung
  • „So geht mit Sicherheit alles daneben" – Formulierungen und Verhal-tensweisen, die zu vermeiden sind
  • Durch Anwendung der Herzstückmethode Preiserhöhung durchsetzen
  • Mit der Wendetechnik auf negative Kommentare des Kunden reagieren
  • Mit der Fragetechnik den Kunden zur „Einsicht" bringen
  • Eine Hand wäscht die andere – die Zwischenlösung als Zugeständnis an den Kunden
  • Es ist immer etwas Passendes dabei – die 10 Strategien für das Durch-setzen von Preiserhöhungen
  • „Das kommt mir dann aber alles viel zu teuer" – der Kunde droht mit dem Abbruch der Geschäftsbeziehung. Was mache ich jetzt?
Zielgruppe(n):

Mitarbeiter mit telefonischem und persönlichem Kundenkontakt, Sachbearbeiter und Reklamationsabteilung


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Rolf Kamphaus, Stein
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 07.10.2019

Anmeldung Teilnehmer zu dieser Veranstaltung

* Pflichtfelder

Weiteren Teilnehmer hinzufügen

Rechnung an:


Ihr Weiterbildungsangebot*