loading

Vertiefungsveranstaltung Datenschutz

Termin vormerken
Termin: 12.10.2018 bis 12.10.2018
Zeit: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Die Vertiefungsveranstaltung Datenschutz soll spezifische Themen aus dem Bereich des Datenschutzrechts herausgreifen und vertiefen.

Nutzen:

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Die Veranstaltung geht dabei auf verschiedene Aspekte ein, die einem Datenschutzbeauftragten bei der täglichen Arbeit begegnen können. An Hand von Fällen und aktuellen Gerichtsurteilen sollen konkrete Situationen nachgestellt und gelöst werden. Weiterhin sollen vertiefend Kennt-nisse über die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten vermittelt werden. Alle Inhalte berücksichtigen die Vorgaben der neuen Gesetzeslage nach der EU-DSGVO.

Beschreibung:

Datenschutzarbeit in ausgewählten Abteilungen
Einkauf/Verkauf I Personalabteilung l Betriebsrat l Geschäftsführung I IT-Abteilung

Datenschutz und Compliance
Datenschutz und Wettbewerbsrecht I Datenschutz und Arbeitsrecht l
Datenschutz und Vertragsrecht I Datenschutz und unternehmensinterne
Compliance-Regeln

Datenschutz Datenübermittlung in Drittstaaten

Datenübermittlung im Konzern- und Unternehmensverbund
Gestaltung des Konzerndatenschutzes I Datenschutzabteilung l
Unternehmenskauf und Datenschutz

Einzelne Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
Auditing I Auskunfts-, Einsichts- und Informationsrechte I Auftragsdatenverarbeitung l Der Umgang mit Betroffenen l Behandlung von Verstössen

 

Zielgruppe(n):

Führungskräfte und Mitarbeiter aller Branchen, die mit der Umsetzung von datenschutzrechtlichen Anforderungen betraut sind.


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Stephan Mörs LL.B., Bayreuth
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 10.10.2018