loading

Besprechungskultur - Ziel- und mitarbeiterorientierte Meetings führen

Termin vormerken
Termin: 12.10.2018 bis 12.10.2018
Zeit: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:

Bei einigen Unternehmen gibt es sehr viele Besprechungstermine, bei anderen wieder zu wenig oder sie führen nicht zum gewünschten Ergebnis. Wann und warum Besprechungen wichtig sind und wie sie diese gut gestalten können, sind die Themen des Seminars. Die richtigen Rahmenbedingungen und Ablaufstrukturen haben Auswirkungen auf das Ergebnis. Manchmal werden sie Plattformen für Selbstdarsteller und Machtkämpfe, in manchen findet eine reine Aufgabenverteilung statt oder die Themen kommen inhaltlich nicht voran.

Nutzen: Die Teilnehmer erfahren, welche Rahmenbedingungen auf Besprechungen einwirken. Wie sie diese beeinflussen können und wie sowohl die Belange der Mitarbeiter, als auch die inhaltlichen Ziele gut kombiniert werden können.

Beschreibung:
  • Settings in Besprechungen
  • Ablaufstrukturen und Kommunikation
  • Umgang mit Störungen im Besprechungsprozess
  • Wer bestimmt das Geschehen in Besprechungen?
  • Wie können Themen eingegrenzt werden und die Beteiligung der Mitarbeiter sichergestellt werden?
  • Betrachtung aus der kognitiven Neurowissenschaft
  • Wie findet man einen guten Anschluss oder Abschluss?
Zielgruppe(n):

Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter, die regelmäßig Meetings or-ganisieren und durchführen.


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 195,00 €
Referent: Cordula Flemke, Unternehmensberaterin Coaching – Consulting – Controlling, Nürnberg
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 05.10.2018