loading

Aus Arbeitsaufträgen Lernaufträge machen – aktives Lernen in der Berufsausbildung

Anmelden Termin vormerken
Termin: 13.11.2019 bis 13.11.2019
Verfügbarkeit:
  • noch Plätze verfügbar
Zeit: 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Seminare

Nutzen / Ziel:


Sie möchten Lernen und Arbeiten in der Berufsausbildung effektiv verbinden? Ihre Auszubildenden sollen selbständig und eigenverantwortlich handeln? In diesem Seminar lernen Sie verschiedene praxistaugliche Lernmethoden kennen und wenden sie an.

Nutzen:

Sie erstellen je nach Bedarf eigene Unterweisungen, Arbeits- und Lernaufträge, Arbeitsproben oder Lernzielnachweise, die sie in ihrer Arbeit einsetzen können. Sie stellen sicher, dass Ihre Auszubildenden gut vorbereitet in die Prüfung gehen.

Beschreibung:
  • Ziele und Inhalte der Prüfungen;
  • Anforderungen des Betriebes;
  • Lernziele richtig formulieren und vereinbaren;
  • Auszubildende zum strukturierten Arbeiten befähigen;
  • aktivierende Methoden einsetzen und die Selbständigkeit zu fördern.

Hinweise:

Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie Bildungspunkte für die Zertifizierung durch die Bayerische Ausbilderakademie

Zielgruppe(n):

Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte in gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufen


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 390,00 €
Referent: Silke Weiß, Beratung und Training für ausbildende Betriebe, Ingolstadt
Ansprechpartner:
  • Dirk Schmidt

    09561/7426-24
Anmeldeschluss: 06.11.2019

Anmeldung Teilnehmer zu dieser Veranstaltung

* Pflichtfelder

Weiteren Teilnehmer hinzufügen

Rechnung an:


Ihr Weiterbildungsangebot*