loading

Workshop: Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende

Termin vormerken
Termin: 15.11.2017 bis 15.11.2017
Zeit: 9:00 - 17:00 Uhr
Ort: IHK-Zentrum für Weiterbildung
Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Art: Workshops

Nutzen / Ziel:
  • Gefahren und Risiken bei Auslandsreisen (u.a. Terrorismus, Kriminalität, politische, Unruhen, Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen)
  • Eigenes Risikoprofil und Risikobereitschaft
  • Reisevorbereitung
  • Situative Aufmerksamkeit, Gefahrenwahrnehmung und
    Wahrnehmungspsychologie
  • Schutz sensitiver Informationen
  • Präventive Sicherheitsmaßnahmen (insbesondere zum Schutz
    vor Terrorismus und Kriminalität) während der Reise
  • an Flughäfen
  • bei Fahrten im Ausland
  • bei Hotelaufenthalten/in der Unterkunft
  • während Freizeitaktivitäten
  • Persönliches Verhalten in Notsituationen und Rahmenbedingungen
  • Verhalten bei Terroranschlägen oder Amoklauf-Szenarien
  • Verhalten bei Protesten oder Demonstrationen
  • Praktische Übungen und Rollenspiele zum Erlernen des
    Verhaltens (Deeskalation) bei:
  • Check Point/Polizeikontrollen im Ausland
  • Annäherung eines Kriminellen/Abchecken des Opfers
  • Betrugstricks, wie sie beispielsweise Taxifahrer verwenden
  • Raubüberfall und Carjacking
  • Verhalten bei einem Anschlag (Explosion/Beschuss) während
    der Fahrt in einem Hotel, Flughafen oder anderen Örtlichkeiten
Beschreibung:

Die aktuellen politischen Krisen werfen bei vielen Geschäftsreisenden die Frage auf, wie auch in der aktuellen Lage die Sicherheit auf Geschäftsreisen gewährleistet werden kann. Im Workshop „Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende" gibt es konkrete und praktische Hinweise, auf was Sie bei der Reisevorbereitung und während einer Reise beachten sollten und wie Sie sich in Krisensituationen verhalten sollten.
- Multimediale Präsentation mit vielen praktischen Fallbeispielen und 
  Anschauungsmaterial
- Gruppenarbeiten/-aufgaben
- Praktische Übungen und Rollenspiele zu unterschiedlichen Situationen

 

Zielgruppe(n):

Primär Geschäftsreisende und Expats (auch mit Familien), Monteure, aber auch geeignet für HR Manager, Travel Manager und Vorgesetzte von Geschäftsreisenden, um ein besseres Verständnis der Rahmenbedingungen von Auslandsreisen zu entwickeln.


Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung
Kosten: 360,00
Referent: Pascal Michel, Geschäftsführer SmartRiskSolutions GmbH
Ansprechpartner:
  • Sylvia Kaiser

    09561/7426-45
  • Elisabeth Löhr

    09561/7426-14
Anmeldeschluss: 14.11.2017
Download: Workshop:Reisesicherheitstraining
Anmeldung

Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2008