loading

IHK-Demografierechner

Die bayerischen Industrie- und Handelskammern stellen ihren Mitgliedsunternehmen ein Instrument zur Verfügung, mit dem sie die Auswirkungen des demografischen Wandels auf das eigene Unternehmen bewerten und transparent abbilden können.


• Visualisiert die Altersstruktur und das Durchschnittsalter der Mitarbeiter Ihres Unternehmens, einzelner Berufsgruppen und Teams bis in das Jahr 2030.
• Ermittelt Ihren jährlichen Ersatzbedarf (insgesamt und berufsspezifisch) bis in das Jahr 2030.
• Gibt Ihnen Auskunft über die aktuelle Fachkräftesituation zu den jeweiligen Ersatzzeitpunkten (insgesamt und berufsspezifisch).
• Vergleicht die Altersstruktur Ihres Unternehmens mit den Unternehmen Ihrer Region und Ihrer Branche bis in das Jahr 2030.
• Zeigt Ihnen Handlungsansätze für eine demografiefeste Personalpolitik auf.
• Ermöglicht das verschlüsselte Speichern der eingegebenen Daten auf Ihrem lokalen Rechner, um diese bei einem erneuten Aufruf des IHK-Demografierechners wieder zu verwenden.
• Stellt die Analyseergebnisse Ihres Unternehmens in einem pdf-Dokument für Sie zusammen.


IHK-Demografierechner starten

 

Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001 : 2008